D O S T O J E W S K I  



 
Wir Myschkins - Anmerkungen zu Dostojewskis "Idiot" aus der Sicht eines Idioten
Altvater, Walter

Raskolnikows Krankheit zum Tode und Auferstehung.
Eine theologische Lektüre von Dostojewskis Verbrechen und Strafe

Benedict, Hans-Jürgen
 
Der „Lügengeneral” Iwolgin in Dostojewskijs Roman Der Idiot

Garstka, Christoph
 
Verstecken und Offenlegen
Gerigk, Horst-Jürgen
 
„Forum Slavicum“ Bd. 12 Verlag Wilhelm Fink, München 1966
Elemente des Skurrilen in Dostoevskijs Erzählung der ewige Gatte (S. 37 – 51)

Gerigk, Horst-Jürgen
 
Strange Case of Dostoevskij's. Goljadkin and Hitchcock's Mr. Pelham
Selbstkontakte über 'schizoide Kommunikationsmedien`: Anpassung und Abweichung

Heidemann, Gudrun
 
Spiegel, Schatten und Dämonen

Helgers von,  Max
 
Gedanken zu Dostojewskis «Idiot»
Hesse, Hermann

Die Sehnsucht nach der „organischen nationalen Einheit“ und die „jüdische Frage“ im publizistischen Werk Fedor Dostoevskijs und Heinrich von Treitschkes
Luks, Leonid

Das Recht der Sprache und die Schuld der Schrift.
Zur Gerichtsszene in Dostoevskijs Roman „Die Brüder Karamazov“

Murašo, Jurij
 
Dostojevskij und die „Schönseligkeit“ des religiösen Menschen
Neuhäuser, Rudolf
 
Die Brüder Karamasow Leben in Auflösung – das Drama der Freiheit
Rakusas, Ilma
 
„Père-version“ bei Dostojewski. Ein Lacanianischer Blick auf die Brüder Karamasow
Schmid, Ulrich
 
Dostojewski als Künstler «Verbrechen und Strafe», neu übersetzt

Schmid, Ulrich
 
Entwurf einer Theorie der Figuration bei Dostojewskij
Schmid, Ulrich
 
Rogoschins Hochzeitsnacht
Figurale Spaltung als künstlerisches Verfahren im Roman „Der Idiot“

Schmid, Ulrich
 
Zeiterfahrung bei Dostoevskij und Camus

Tidball, Patrick
 
Rezension von: Braunsperger, Gudrun: Sergej Netschajew und Dostoevskijs Dämonen

Uffelmann, Dirk
 
Das komplette Werke in englischer Sprache






nach oben
 
Kontakt                          Impressum                         Gästebuch
 
 
das